Stimmliche Präsenz und Sprachtechnik

Seminardetails

20216227

Diese Fortbildung zeigt durch Übungen aus der Sprecherziehung und dem schauspielerischen Bereich, wie Sie Ihre stimmliche Präsenz verbessern können. Dabei hilft eine ruhige, klare Stimmpräsenz, die dem Gegenüber Kompetenz signalisiert. Stimmschonung und Stimmhygiene sind gerade in der Erkältungszeit, aber auch bei starker stimmlicher Belastung wichtig. Ein Trainingsprogramm für Atem und Stimme fördert nicht nur eine klangvolle und kräftige Stimme, sondern hilft gleichzeitig Nervosität und Unsicherheiten abzubauen. Ziel des Seminars ist es, durch den gekonnten Einsatz der eigenen Stimme sicher und souverän aufzutreten.

 

Inhalte:

• Dynamik: laut und leise sprechen können

• Ausdauer: lange und viel sprechen können

• Betonung: lebendig betonen für gute Verständlichkeit

• Modulation: Höhen, Tiefen und Klangfarbenreichtum der Stimme

• Stimmhygiene: Pflege und Gesunderhaltung der Stimme

Kompetentes, überzeugendes Auftreten durch innere Ruhe und Kraft

06.10.2021 von 15:30 - 18:30 Uhr
07.10.2021 von 15:30 - 18:30 Uhr

Frau Christine Stahl

15.09.2021

100 EUR
50 EUR (Seminargebühr ZWW Schuldienst RLP)

50 % für Lehrkräfte in RLP (Um Ihnen den Rabatt gewähren zu können, tragen Sie bitte Namen und Adresse der Schule, an der Sie tätig sind, als abweichenden Rechnungsempfänger ein.)

Lehrpersonen aller Fächer und Schulformen

Gruppenarbeit, Impulsreferat, Kleingruppen

ZWW206204

0209972802