Ergänzender Workshop: Effektvoll Präsentieren

Seminardetails

20211709

Auch Seminare und Trainings in der Erwachsenenbildung sind keine reinen Informationsveranstaltungen. Wenn Sie als Trainer*in arbeiten oder beabsichtigen, dies zu tun, und noch keine Ausbildung oder Fortbildung in diesem Bereich erhalten haben, dann sind Sie in diesem Seminar gut aufgehoben. Dieses Seminar bildet einen Baustein in der Vermittlung grundlegender Kompetenzen als Trainer*in und bietet die Möglichkeit, vorhandene Präsentationskompetenzen durch praktische Übungen zu vertiefen -in den zwei Terminen und zwei Selbstlernphasen.

 

Teil 1 des Workshops beschäftigt sich mit der Rolle der Körpersprache beim Präsentieren. Mit dem richtigen Einsatz Ihrer Körpersprache wirken Sie selbstsicherer und halten die Aufmerksamkeit Ihrer Teilnehmenden aufrecht. Gerade wenn Sie Emotionen wecken und Menschen begeistern wollen, sollten Sie wissen, dass Ihre Körpersprache und Stimme viel wirkungsvoller sind als Ihre Worte. Und das gilt für so ziemlich für jedes Thema. In diesem Workshop erfahren Sie, auf was Sie bei Körperhaltung, Gestik und Mimik achten sollten und können in Stegreifübungen Ihre persönliche Wirkung vor Gruppen einüben.

 

In Teil 2 wird gezeigt, wie man mit einem Flipchart oder einer Metaplanwand arbeitet und erklärt, wie eine Power Point-Präsentation eingesetzt werden kann, ohne die Zuhörer zu ermüden.

 

Für Kursleitende sind damit häufig folgende Fragen verbunden:

- Für welche Inhalte eignet sich welches Medium?

- Wie verwende ich das Medium richtig und binde im Idealfall noch meine Teilnehmenden ein?

- Wie sieht ein guter Medienmix aus?

- Worauf muss ich beim Präsentieren sonst noch achten?

 

Zudem erhalten Sie die Möglichkeit verschiedene Tools für das digitale Präsentieren kennenzulernen. Anhand konkreter Umsetzungsbeispiele können Sie Anregungen und Ideen für den effektiven Einsatz in der digitalen Lehre mitnehmen.

 

Dabei werden folgende Themen angesprochen:

- Überblick über digitale Medien und ihre Formate

- synchrone und asynchrone Medien (digital)

- Vor- und Nachteile digitaler Tools

- Rahmenbedingungen des digitalen Präsentierens (technische und räumliche Ausstattung usw.)

 

Sie haben Gelegenheit, den zielführenden Einsatz der verschiedenen Medien zu erproben und lernen Kniffs und Tricks für den Einsatz in Seminar und Unterricht.

14.06.2021 von 15:00 - 18:30 Uhr
16.11.2021 von 15:00 - 18:30 Uhr

Frau Andreea Baciu


Frau Dr. Gülsüm Günay

08.10.2021

290 EUR
250 EUR (Seminargebühr ZWW Gesamtbelegung)
180 EUR (Seminargebühr ZWW Gesamtbelegung VHS)
220 EUR (Seminargebühr ZWW VHS-Lehrer RLP)

4001/1216/21