Modul 3 - Weiterbildungsmanagement

Seminardetails

20231704

Die Weiterbildungslandschaft ist vielen Umbrüchen ausgesetzt. Sie muss marktförmiger auftreten, Finanzierungsstrukturen haben sich verändert und Organisationsformen wandeln sich. Diese Prozesse erfordern ein Mehr an Professionalisierung, Organisation und somit auch an Managementaufgaben. Lernende verhälten sich wie Kund*innen für andere Produkte. Umgekehrt stehen auf der Angebotsseite viele Anbieter*innen. Weiterbildung unter dem Aspekt von Organisation und Management zu betrachten heißt, sie als Dienstleistung in den Blick zu nehmen.

Im Mittelpunkt dieses Seminars steht die in der Erwachsenenbildung tätige Person, die ihr Kursangebot, ihre Programmplanung so organisieren muss, dass sich die Zielgruppe angesprochen fühlt und genügend Nachfrage entsteht.

 

In diesem Kontext werden folgende Themen diskutiert:

 

- Rahmenbedingungen der Weiterbildung in Rheinland-Pfalz

- Bedarfsermittlung

- Programmplanung (Makroebene)

- Öffentlichkeitsarbeit: Ausschreibung, Ankündigung, Adressatenorientierung

- Kommunikationsmanagement

- Qualitätsmanagement

 

Bitte halten Sie - wenn vorhanden - Programmhefte, Flyer etc. bereit.

07.07.2023 von 10:00 - 17:00 Uhr
08.07.2023 von 10:00 - 17:00 Uhr

16.06.2023

330 EUR
290 EUR (Seminargebühr ZWW Gesamtbelegung)
220 EUR (Seminargebühr ZWW Gesamtbelegung VHS)
260 EUR (Seminargebühr ZWW VHS-Lehrer RLP)