Mit interaktiven Aufgaben den Unterricht bereichern

Seminardetails

20216232

Interaktive digitale Aufgaben schaffen spielerische Zugänge zum Lernen mit digitalen Medien. Sie sind ansprechend und abwechslungsreich, motivieren zur Auseinandersetzung mit dem Lernstoff und bieten einen authentischen Zugang zur Lebenswelt der Schüler*innen. Quiz, Memory, Bilderrätsel, Kreuzworträtsel, Lückentext oder Ratespiel, eine Vielzahl kreativer Aufgaben sind möglich. Die Schüler*innen konsumieren nicht nur, sondern müssen aktiv bearbeiten.

Zudem ermöglichen interaktive Aufgaben unmitelbare Rückmeldungen durch die Lehrperson und vereinfachen die Kontrolle. Die Schüler*innen erhalten ein direktes Feedback und das zeitaufwendige Korrigieren von Arbeitsblättern entfallt. Einmal erstellt, entlasten sie die Lehrkraft und schaffen damit Raum für pädagogisch wertvollere Tätigkeiten. Sie eignen sich sowohl für das erste Herantasten an ein Thema als auch zur tieferen Beschäftigung und Übung und bereichern damit den Präsenzunterricht genauso wie das eigenständige Lernen zuhause.

Was erstmal kompliziert klingt, ist in der Praxis durch gute Software-Angebote und vorhandene Vorlagen schnell umgesetzt. Es werden die Plattformen LearningSnacks, LearningApps und H5P vorgestellt.

 

Bitte bringen Sie ein eigenes Gerät (Tablet/Laptop) für die Veranstaltung mit.

04.11.2021 von 13:30 - 16:30 Uhr

Frau Jessica Kaloianis

14.10.2021

100 EUR
50 EUR (Seminargebühr ZWW Schuldienst RLP)

50 % für Lehrkräfte in RLP (Um Ihnen den Rabatt gewähren zu können, tragen Sie bitte Namen und Adresse der Schule, an der Sie tätig sind, als abweichenden Rechnungsempfänger ein.)

Lehrkräfte an weiterführenden und berufsbildenden Schulen

Vortrag, Übungen, Gruppenarbeit und Diskussion

ZWW216232

02102849