Selbstverteidigung für Frauen

Veranstaltungsdetails

20221010

Selbstverteidigung für Frauen

10.10.2022 von 09:00 - 17:00 Uhr

Johannes Gutenberg-Universität, Mainz

Nahezu jede Frau jeden Alters fürchtet Gewalt. Dabei beschränkt sich Gewalt gegen Frauen keineswegs auf körperliche Übergriffe, sondern beginnt bereits bei Grenzverletzungen, Beleidigungen, Beschimpfungen, Verachtung und Marginalisieren von Frauen. Der Kurs beinhaltet grundlegende Selbstbehauptungs- und -verteidigungsmaßnahmen speziell für Frauen. Neben der Vermittlung einfacher, aber effektiver Kampftechniken gegen in der Regel körperlich überlegene (männliche) Gegner soll der Kurs vor allem auch dazu befähigen, typisch kritische Situationen bereits frühzeitig als solche zu erkennen und entsprechend zu agieren. Die Erfahrung zeigt, dass in den meisten Fällen eine Eskalation durch Kenntnis und Anwendung geeigneter Verhaltensformen unterbunden werden kann.

  • Wissensmehrung in Bezug auf Gefahrensituationen, Täterverhalten; Aspekte der Persönlichkeitsbildung/-stärkung
  • Vermeidung körpersprachlicher Opfersignale
  • Erlernen und Anwenden geeigneter Selbstverteidigungstechniken
  • Typische Situations- und Gefahrenszenarien
  • Psychologie der Opferrolle: Selbstbild/Selbstwert; fehlende Kompetenzüberzeugung; körpersprachliche Außensignale
  • Psychologie des Täters: Typische Persönlichkeits- und Verhaltensmerkmale; Differenzierung Gewalt- und Triebtäter

 

  • Selbstbehauptung
  • Grundlegende Erlebens- und Verhaltenserfordernisse
  • Kompetenzüberzeugung, sicheres Auftreten, Zielfokussierung

 

  • Selbstverteidigung
  • Grundtechniken im Stand
  • Grundtechniken im Boden
  • Abwehrkombinationen typischer Angriffe

Es ist keine Sportkleidung erforderlich, dennoch sollte die Kleidung nicht allzu hochpreisig sein, da die ein oder andere Blessur nicht auszuschließen ist.

Alle Mitarbeitenden

Doreen Dane,
Wolfgang Dane

Zertifikat Professionelles Management im Hochschulsekretariat (PROMAHS) - Kompetenzbereich 5: Selbstmanagement
Zertifikat Professionelles Management für Auszubildende - Kompetenzbereich 5: Selbstmanagement

150 EUR

Veranstaltungsdokumente

DatumKurzbezeichnungVeranstaltungsnummerDownload
keine Daten vorhanden

Antrago Webportal