Forschungsförderung für den wissenschaftlichen Nachwuchs (Modul 1:Theorie)

Veranstaltungsdetails

20201693

Forschungsförderung für den wissenschaftlichen Nachwuchs (Modul 1:Theorie)

05.11.2020 von 09:00 - 12:00 Uhr

Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

24.09.2020

Sie haben einen wissenschaftlichen Abschluss und eine interessante Forschungsidee? Sie suchen einen Drittmittelgeber und finden sich in der Förderlandschaft nicht zurecht?

  • Werkzeuge an die Hand, um selbst eine Vorauswahl treffen zu können

  • Erste Hinweise und Tipps zur erfolgreichen Antragstellung

  • Förderprogramme von DFG, BMBF

  • Förderprogramme der größten Stiftungen

  • Förderprogramme der EU

  • Fördermöglichkeiten für Auslandsaufenthalte (incoming / outgoing)

  • Tipps zur Antragstellung, Dos and don'ts bei der Beantragung von Fördermitteln

 

Das Wissen kann in Modul 2 anhand von praktischen Übungen vertieft werden.

Es besteht die Möglichkeit, dass die Veranstaltung auf englischer Sprache gehalten wird, wenn die Mehrheit der Teilnehmer*innen dies abstimmt.

Juniorprofessor*innen, Nachwuchswissenschaftler*innen, Postdoktorand*innen

Julia Doré,
Dr. Dagmar Stockfisch

50 EUR

Julia Doré:
Ausbildung • Studium der Biologie und Politikwissenschaften in Freiburg und Sussex, Ab-schluss: MSc Science and Technology Policy berufliche Stationen • 1993-1998 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der parlamentarischen Tech-nikfolgenforschung • 2006-2008 EU-Projektmanagerin am Institut für Physik der JGU • seit 2009 EU-Referentin der JGU ,
Dr. Dagmar Stockfisch:
Ausbildung • Studium der Ägyptologie an der JGU; Promotion berufliche Stationen • 1997-2008 Geschäftsführung des SFB 295 an der JGU • Seit 2009 Forschungsreferentin GSW der JGU

Veranstaltungsdokumente

DatumKurzbezeichnungVeranstaltungsnummerDownload
keine Daten vorhanden

Antrago Webportal